Hauswirtschaftliche Versorgung

Alter, Krankheit und Pflegebedürftigkeit erschweren oft die Führung des Haushaltes. Auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt, bieten wir Ihnen gerne unsere Unterstützung an.

 

Wir unterstützen Sie…

  • beim Beheizen der Wohnung
  • bei der Reinigung Ihrer Wohnung
  • beim Wechseln und Waschen der Wäsche und Kleidung sowie Einräumen der Wäsche
  • beim Einkaufen von Lebensmitteln und sonstigen notwendigen Bedarfsmitteln und deren Abrechnung
  • bei der Zubereitung einer warmen oder sonstigen Mahlzeit (Spülen und Reinigen des Arbeitsbereiches)

 

Beim Vorliegen eines Pflegegrades können Leistungen der Hauswirtschaft über Ihr Pflegegeld, bei Urlaub oder Krankheit Ihrer Angehörigen im Rahmen der Verhinderungspflege mit der Pflegekasse abgerechnet werden.

zurück