Pflegegeld

Pflegebedürftige der Pflegegrade 2 bis 5 können anstelle der Pflegesachleistungen auch Pflegegeld bei häuslicher Pflege durch Angehörige, Freunde oder Bekannte beantragen.

 

Hier die Leistungssätze für das monatliche Pflegegeld:

 

  • Pflegegrad 1       0 Euro
  • Pflegegrad 2   316 Euro
  • Pflegegrad 3   545 Euro
  • Pflegegrad 4   728 Euro
  • Pflegegrad 5   901 Euro

 

In allen Pflegegraden erhalten die Pflegebedürftigen 40 Euro für die Versorgung mit Pflegehilfsmitteln sowie 2 bzw. 4 kostenlosen Beratungsbesuchen pro Jahr.

Weiterhin können Sie Zuschüsse zur altersgerechten Wohnraumgestaltung von bis zu 4.000 Euro bei Ihrer Pflegekasse beantragen.

 

zurück